Olympia Fischeln

Am vergangenen Samstag -28.09.2019- war es endlich wieder soweit, für unsere „neue“ C-Jugend startete die Handballsaison. Zum Auftakt ging es nach Lank, gegen die C2 Jugend der treudeutschen. Auf der Bank der Gäste sieht man ein neues Gesicht, Jürgen ist als Betreuer mit an Bord; Herzlich Willkommen im Team!

Jetzt aber mal zum Spiel, dass mit vielen Fehlern und seltenen guten Torchancen auf beiden Seiten beginnt. Die ersten echten Torgelegenheiten erspielen sich die Lanker, werden aber durch gute Paraden des Fischelner Keepers zunächst an der Führung gehindert. Nach sieben gespielten Minuten ist es dann soweit und Lank geht mit 1:0 in Führung und kann diesen Vorsprung in den folgenden Minuten auf 3 Tore ausbauen. Die Lanker Abwehr steht sehr hoch und ab Mitte der ersten Hälfte gelingt es den Fischelner nun auch einmal die Räume vor dem Kreis der Gastgeber zu nutzen und ihrerseits ein paar Treffer zu erzielen. Insgesamt fallen in Hälfte eins nur 8 Tore und mit einem 5:3 geht es zum Pausentee in die Kabine.

In Hälfte zwei gelingt den Jungs von Olympia der erste Treffer und im weiteren Verlauf kann die Führung der Lanker mit dem Treffer zum 6:6 egalisiert werden. In den folgenden Minuten zeigen beide Mannschaften ein gutes Spiel auf Augenhöhe, dass bis zum Stande von 8:8 auch im Ergebnis ausgeglichen verläuft. Gegen Ende des Spiels kann sich Lank allerdings wieder ein wenig absetzen und wieder eine 4 Tore Führung herausspielen. Fischeln gelingt noch einmal eine Verkürzung auf 2Tore, dann aber ziehen die Gastgeber davon. Zum Schluss wird in der Abwehr der Gäste noch ein wenig „probiert“ und so endet das Spiel mit 18:11 am Ende im Ergebnis sehr deutlich, was allerdings die Leistung unserer Jungs nicht ganz wiederspiegelt.

Am Sonntag, den 08.09.2019 fand das erste Pflichtspiel
der neuen B1 der DJK Olympia Fischeln statt. Gegner der Mannschaft
um Trainer Fabian, war der Turnklub Krefeld!

Das Team von DJK Olympia startete gut in die Partie. Nach 14 Minuten nahm
die DJK das erste Timeout und es stand 1:10.  Das war aber keine Überraschung,
denn die Jungs des DJK, alle Jahrgänge 2004 und 2005, hatten gegen die fast
einen Kopf größeren Spieler vom Turnklub Krefeld kaum eine Chance.
Daher endete die erste Halbzeit 5:19!

Die junge Mannschaft aus Fischeln hatte sich einiges in der zweiten Halbzeit
vorgenommen. Allerding war es sehr schwer gegen den robusten und
körperlich starken Gegner einen Stich zu bekommen. Die Partie endete
daher 11:46 und hat gezeigt, wo die B1 noch Defizite hat.

Diese Defizite und die Kondition gilt es nun im Training zu verbessern.
Die körperliche Überlegenheit der gegnerischen Mannschaften, die teilwiese
aus Jungs der Altersklasse 2003 bestehen wird, ist ein anderes Thema.

Wenn das gelingt, wird die B1 Mannschaft der DJK Olympia
auf einem guten Weg sein, die Hinrunde erfolgreich zu beenden.

Verein, Trainer und Eltern drücken die Daumen und unterstützen, wo sie können.

Mit Übungseinheiten wie Turnen, Leichtathletik oder Beachhandball haben wir wiedermal eindrucksvoll bewiesen, dass wir auch auf fremdem Terrain eine gute Figur abgeben. Vom Reck, Barren, Trampolin, über Pauschenpferd, 100 m Sprint, 3000 m Lauf, Kugelstoßen bis hin zur übersprungenen Höhe von 1,55 m beim Hochsprung haben wir nichts ausgelassen. Bei der Leichtathletik konnten wir neben der Kampfrichterin Petra auch unseren ersten Gast, Jutta, beim freien Sommertraining begrüßen. Wir hoffen Du hattest eben so viel Spaß an der Sache wie wir. Kaum haben wir durchgeatmet und einige Blessuren auskuriert, kommt auch schon die nächste Herausforderung auf uns zu…. Boule, Pétanque oder auch Boccia. Für diese Veranstaltung haben sich auch schon die ersten Gäste angemeldet. Wir werden berichten, wie wir uns auch auf diesem Gebiet geschlagen haben.

Bis dahin…. bleibt sportlich…

Eure Zwote

 

Termine der nächsten Wochen:

Datum:

Was ?

Wann ?

Wo ?

24.07.2019

Boule

18:45 Uhr

Boule Club

31.07.2019

Beachvolleyball

19:00 Uhr

Oppumer TC

 

 Weitere Termine und Inhalte folgen hier an dieser Stelle (Änderungen vorbehalten)