Olympia Fischeln

In der vergangenen Woche wurde auf Grund der hohen Temperaturen eine Trainingseinheit unserer neuen D-Mädchen nach außen verlegt. Auf einer Wiese mit schattigen Zonen wurden lockere Ballspiele absolviert, die dazu dienten, Passen und Fangen aus der Bewegung zu üben, Konzentration und Koordination zu verbessern und die Beweglichkeit sowie Flexibilität zu stärken.

Mit einer Menge Spaß bei den Übungen absolvierten die jungen Mädchen von Olympia diese entspannte Übungseinheiten. Zwischendurch gab es vom Trainergespann Sabine und Sam Eis zur Abkühlung.

Am ende der Trainingseinheit stellte man zudem fest, das kühles Wasser sich nicht nur zum trinken eignet, sondern nach anfänglichen kleinen spritzern in eine zünftige Wasserschlacht endete. Worunter besonders die Übungsleiter zu "leiden" hatten.

Nass aber glücklich konnte man feststellen, das hier eine ganz gut harmonierende Mannschaft zusammen wächst.

 

2

1