Olympia Fischeln

Heute fällt der Spielbericht der F-Jugend sehr dünn aus, denn viel zu berichten gibt es nicht. Am 16.03.19 war die F1-Jugend der Turnerschaft Grefrath zu Besuch am Wimmersweg und gab von Minute eins den Takt an. So verlief die erste Hälfte sehr eintönig in Richtung Fischelner Tor. Gegenwehr war so gut wie nicht erkennbar und dementsprechend schlich die Heimmannschaft zur Pause mit einem 0:11 in die Kabine. Zu Beginn der zweiten Hälfte keimte ein wenig Hoffnung auf, aber auch nur weil Grefrath mal für ein paar Minuten kein Tor erzielte. Insgesamt viel zu viele Fehlpässe, kaum gefangene Bälle und schwache Torwürfe bei den wenigen Gelegenheiten, die sich ergaben, bescherte der Heimmannschaft ein bitteres 0:18. Bleibt nur die Hoffnung, dass es beim nächsten Mal nur besser werden kann. In diesem Sinne freuen wir uns trotzdem auf das kommende Spiel.