Olympia Fischeln

Die junge B1 von Olympia Fischeln bleibt weiterhin sieglos.

Dies war angesichts des Gegners auch zu erwarten, denn

die Mannschaft reiste nach Süchteln zum ASV II, der a.K spielt!

Auch in diesem Spiel taten sich die Jungs aus Fischeln schwer. Kerim aus der C-Jugend, der

den etatmäßigen Torhüter Dominik vertrat, hielt, was es zu halten gab.

Die Abwehrarbeit von Olympia war grds. eine solide Leistung. ASV II wurde

in vielen Situationen durch Fischeln gestellt.

Im Angriff trauten sich aber die Spieler nicht genügen zu. Alle Spieler

können Handball spielen, im Moment scheint das Selbstbewusstsein zu fehlen.

In den Gegner rein oder einfach die offenen Lücken nutzen, da haperte es diesmal.

Auch einige unnötigen Abspielfehler taten ihr Übriges zur Niederlage dazu.

Weiter führten auch, wie in der Vergangenheit, die Tempogegenstöße des Gegners

zu einer viel zu hohen Anzahl an Gegentoren. 

Die körperlichen robusten Süchtelner hatten hier sicherlich einen großen Vorteil.

Endstand 39:11!

Die Devise lautet auch weiterhin:
in dieser Saison viel lernen und den Kopf nicht hängen zu lassen.

Spieler: Kerim (T), Lukas (3) Niko (5), Tarek, Mats (1), Leon (1), Phillip, Timo (1)!

 Bild 3 gegen ASV II kopie

Bild 2 gegen ASV II