Olympia Fischeln

Dieses Wochenende stand die Partie gegen Straelen auf dem Plan und das Ziel der nächsten 2 Punkte konnte realisiert werden. Nach dem Sieg eine Woche zuvor gegen Adler Königshof war die Mannschaft heiß, die Form zu halten und weiter druckvoll zu spielen. Leider musste die Mannschaft schon unter der Woche mit einem sehr angeschlagenen Kader trainieren. Trotzdem hinderte es den Trainer Andy Burek nicht, dass beste aus der Hallenzeit zu machen.

 

Wie schon unter der Woche musste die Mannschaft am Wochenende zeigen, wie stark konditionell sie aufgebaut ist, denn man fuhr mit gerade mal zwei Ersatzspielern zum Spiel. Dennoch gelang es der Mannschaft das Spiel für sich zu entscheiden, was einmal an einer sehr starken Abwehrleistung lag, als auch an einem wieder mal super aufgelegten Torhüter, welcher scheinbar unmögliche Bälle hielt. Jedoch konnte man trotz der vielen gehaltenen Bälle zur Halbzeit keine komfortable Führung herausspielen, da im Angriff sehr viele Chancen vergeben wurden und zu schnell, zu hektisch abgeschlossen wurde. Die zweite Halbzeit begann in den ersten fünf Minuten wie die Erste endete, träge und schwach in der Chancenverwertung. Doch der Trainer fand die richtigen Worte und die Mannschaft begann ruhiger und besonnener abzuschließen und die Chancenverwertung wurde besser, so konnte man sich bis zum Ende der Partie mit 11 Toren absetzen.

 

Die erste von Olympia Fischeln gewinnt dieses Wochenende mit 27:16 in Straelen.

Somit kann sich die Mannschaft nun voll und ganz auf das nächste Spiel gegen den Tabellenführer Süchteln vorbereiten!

 

Eure erste 💪

1. Damen vs ASV Süchteln 2F
an Sa, 21. Oktober 2017 16:00 h - 17:30 h
Heimspiel Sporthalle Wimmersweg 1. Damen vs ASV Süchteln 2F Sporthalle Wimmersweg
1. Herren vs ASV Süchteln 2M
an Sa, 21. Oktober 2017 17:30 h - 20:00 h
Heimspiel Sporthalle Wimmersweg 1. Herren vs ASV Süchteln 2M Sporthalle Wimmersweg
E1 Jugend vs Osterather TV E1J
an Sa, 11. November 2017 15:05 h - 16:00 h
Heimspiel Sporthalle Wimmersweg E1 Jugend vs Osterather TV E1J Sporthalle Wimmersweg
C1 Mädchen vs SSV Gartenstadt C1M
an Sa, 11. November 2017 16:15 h - 17:15 h
Heimspiel Sporthalle Wimmersweg C1 Mädchen vs SSV Gartenstadt C1M Sporthalle Wimmersweg
C2 Jugend vs VT Kempen C1J
an So, 12. November 2017 10:15 h - 11:15 h
Heimspiel Sporthalle Wimmersweg C2 Jugend vs VT Kempen C1J Sporthalle Wimmersweg

Homepage 04

Nach mehrwöchiger Pause ging es für die B2 gestern nach Willich. Dort traf man auf die B1 des TV Schiefbahn. Die Vorzeichen zu dem Spiel standen denkbar schlecht, da man verletzungsbedingt nur 7 Spieler zu Verfügung hatte. Für die Trainer war damit nur das Thema Aufstellung und Auswechlung einfach.
Trotz allem zeigte man dem Gegner das es kein einfaches Unterfangen sein würde beide Punkte in Schiefbahn zu behalten. Die Gäste aus Fischeln legten munter los und konnten sich einen 5 Tore Vorsprung herausarbeiten. Dieser konnte auch gehalten werden bis sich 5 Minuten vor der Halbzeitpause ein weiterer Ausfall auf Fischelner Seite die Gäste dazu zwang in Unterzahl zu weiter zu spielen. So ging man letztendlich mit einer 12:9 Führung aus Fischelner Sicht in die Halbzeitpause.
So wie auch die erste Halbzeit endete so begann auch die zweite Halbzeit in einem permanenten Unterzahlspiel und die Gastgeber nutzen das entsprechend aus um den Abstand weiter zu verkürzen. Zur Mitte der zweiten Halbzeit konnte man zwar wieder auf 7 Spieler auffüllen allerdings lag zu diesem Zeitpunkt der Gastgeber bereits in Führung. Leider konnten wir das Spiel danach nicht mehr drehen und mussten und mit 20:19 geschlagen geben. Die Moral und der Kampfgeist waren gut nur leider konnten wir uns dafür nicht belohnen. Gut das jetzt erst einmal die kurze Pause kommt damit sich alle Verletzten erst einmal erholen und genesen können.